USB Isolator (Artikelnummer: 6620)

USB Messysteme sind aufgrund ihrer Flexibilität sehr vielseitig einsetzbar.

Bei hochauflösenden Messungen kommt es jedoch häufig zu Einstreuungen durch die PC-Masse. Im Bereich der Audio-Anwendungen treten hier in Verbindung mit isochronem Datenverkehr häufig Störungen im Bereich von 1kHz und Harmonischen. Bei der Audio-Ausgabe sind diese USB-Störungen leicht als "Zirpen" zu hören.

Dieser Isolator hat einen USB-Eingang und einen USB-Ausgang. Beide sind galvanisch getrennt, so dass der Ausgang massefrei ist.

Ein eingebauter DC/DC-Wandler ermöglicht auch die Speisung der angeschlossenen Geräte bis ca. 100mA.

Der USB-Schutz verhält sich fast wie ein reines USB-Kabel. Darum müssen keine Treiber installiert werden und es werden alle Betriebssysteme unterstützt (MAC, Windows, Linux, embedded OS und andere).

Durch USB-Verbindungen verursachte Brummschleifen im Ton-Studio oder auf der Bühne werden wirkungsvoll verhindert. Eine zusätzliche Verzögerung (Latenzzeit) tritt nicht auf.

In der Messtechnik können ohne störende Ausgleichsströme genauere Ergebnisse erzielt werden. Zusätzlich werden Messungen möglich, bei denen sich das Mess-Signal nicht auf die PC-Masse bezieht.

Sicherheit und Schutz
Beim Steuern von Beleuchtungsanlagen (Disco, Bühne), elektrischen Anlagen oder Maschinen über USB bietet die galvanische Trennung im Fehlerfall Schutz vor der Zerstörung des Host Computers. Dazu dienen auch die im USB-Schutz eingebauten Überspannungsableiter.

Technische Daten:
Isolation
bis 1000 Volt AC

Überspannungs-Schutz
Überspannungs- und Transienten-Unterdrückung bis 8 kV

Spannungsversorgung
Über USB - Kein Netzteil erforderlich.

USB-Betriebsarten
low-speed/ full-speed bis 11Mbit/s

Preis: 102.00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Frage stellen
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support