Plug-in Audio Datei Analyse WAV/MP3 (Artikelnummer: 3024)

Mit diesem Modul können Sie automatische Berichte von Audio Dateien erstellen.

Den Bericht können Sie mit Ihrem Browser öffnen und ausdrucken, archivieren etc.

Mit einem Knopfdruck erhalten Sie eine Fülle von Informationen in Form von Signal-Statistiken, Grafiken, Tabellen.

Die Besonderheit in diesem Modul liegt darin, dass Sie hiermit einen Bericht aus vielen Audio-Dateien erstellen können. Dieser Fall tritt dann auf wenn Sie z.B. mit unserem Aufnahme-Modul eine Langzeit-Tonaufzeichnung über mehrere Wochen haben. Diese Aufzeichnung besteht aus vielen einzelnen Dateien, um die Größenbegrenzung vieler Dateisysteme zu umgehen. Zusätzlich wären solche "Riesendateien" unhandlich. Bei einer Aufnahme in CD-Qualität (1-Kanal) fallen pro Tag etwa 7,6Gigabytes an. Dies werden sinnvollerweise in Stücken a 30min=159MegaBytes absgespeichert. Dies sind dann 48 Dateien pro Tag bzw. 1440 Dateien in einem Monat.

Dieses Analyse-Modul kann automatisch alle diese Dateien einer Aufnahmekette zusammenfassen als wäre das eine große Datei. Dadurch kann sehr einfach ein Bericht automatisch über den gesamten Zeitraum erstellt werden. Die Dateien werden virtuell nahtlos aneinander gelegt ohne das zusätzlicher Speicherplatz belegt wird.

 

Bereits in der Standard-Version kann unsere Software Audio-Dateien einlesen. Diese werden so behandelt als käme das Signal von der Soundkarte. Alle Analyse-Werkzeuge sind verfügbar und arbeiten in Echtzeit. Umgekehrt bedeutet dies aber, das eine 10min Audio Datei in 10min verabeitet wird. Daher bieten wir dieses Plug-in an, das die Audio-Datei mit der maximal verfügbaren Rechenleistung verabeitet. Weiterhin müssen Sie die Auswertung nicht mit der Audio-Datei synchronisieren. Die Berechnung erfolgt grundsätzlich exakt über die Länge der Audio-Datei.

 

Der automatische Bericht enthält

  • Datei-Informationen
  • Bei MP3 Dateien zusätzliche Informationen incl. Konsistenzprüfung
  • Signalstatistiken der TA-Lärm
  • Pegel-Zeitverläufe als Grafik und als Tabelle
  • Terzspektrum
  • Spektrogramm

 

Eigenschaften

  • direkte Unterstützung von .mp3 Dateien auch Dateien mit variabler Datenrate
  • keine Längenbegrenzung
  • .wav Dateien mit 8-32 Bit auch 32 Bit float sowie a-law µ-law
  • Mehrkanalunterstützung
  • Unterstützung von Kalibrierdaten
  • Abtastraten bis 192kHz

Das folgende Bespiel stammt aus einer kurzen 4-Kanal .wav Datei.
Auf Kanal1 ist ein Sinus mit 400Hz, Kanal 2 mit 1000Hz, Kanal 3 4000Hz, Kanal 4 10000Hz

In diesem Beispiel wurde das Lied "Enjoy the silence" von "Depeche Mode" aus einer .mp3 Datei analysiert. Man erkennt deutlich die Bandbegrenzung auf 15kHz. Zudem werden Fehler in den Headern dokumentiert.

In diesem Beispiel wurde das Lied "Africa" von "Toto" aus einer .wav Datei analysiert.

Preis: 272.51 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Frage stellen
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support